In der Ruhe und Abgeschiedenheit, in der etwas anderen Atmosphäre von *Sternenberg*

weit weg von der Hektik und dem Stress unseres Alltages,

sich nur um seine persönliche Patchwork-Strick-Arbeit kümmern mit Hilfe und Unterstützung kompetenter Kursleitung und dabei sich rundum auch noch kulinarisch verwöhnen lassen,

in einer Runde von Gleichgesinnten ein paar erholsame Stricktage verbringen ...

das sind und bieten die Strickferien in der Schweiz.


Montag, 15. Juli 2013

Tag 2 : weiter geht es, mit den *Mysteriösen Strickferien-Topflappen


Alles gut bei Euch? 
Ich hoffe doch, dann wollt Ihr bestimmt wissen, wie es weiter geht ...


Viertel-Kreis mit Hebemaschen Nadel Stärke 3



Für eine Topflappenseite brauchen wir 2 solcher Viertelkreise, für alle 4 Topflappenseiten also 8 solcher Viertelkreise !

01 : F1 : HR : Anschlag 19 Maschen
02 :        RR : RM, alle Maschen rechts, RM
03 : F2 : HR : RM, 1 Masche rechts abheben, 1Masche rechts stricken, im Wechsel, RM
                      Der Arbeits-Faden wird dabei hinter der Arbeit geführt.
04 :        RR : RM, 1 Masche links abheben, 1Masche rechts stricken, im Wechsel, RM
                     Der Arbeits-Faden wird dabei vor der Arbeit geführt.
05:         HR : RM, 1 Masche rechts abheben, 1Masche rechts stricken, im Wechsel, RM
                     Der Arbeits-Faden wird dabei hinter der Arbeit geführt.
06 :        RR : RM, 1 Masche links abheben, 1Masche rechts stricken, im Wechsel, RM
                     Der Arbeits-Faden wird dabei vor der Arbeit geführt.
07 : F1 : HR : RM, alle Maschen rechts, RM
                     Jetzt besteht die Möglichkeit, die Anfangsfäden mit einzuweben.
08 :        RR : RM, alle Maschen rechts, RM
09 : F3 : HR : RM, alle Maschen rechts, RM
10 :        RR : RM, immer 2 Maschen links zusammen stricken, die letzten 2 Maschen rechts
                      zusammen stricken = 10 Maschen
11 : F2 : HR : 1. Masche links abheben, alle Maschen rechts, RM
12 :        RR : RM, alle Maschen rechts, RM
13 :        HR : RM, alle Maschen links, RM
14 :        RR : RM, alle Maschen rechts, RM (Faden abschneiden)
15 : F3 : HR : RM, alle Maschen rechts, RM

16 :        RR : 2 Maschen rechts verschränkt zusammen stricken, 3x 2 Maschen links
                      zusammen stricken, die letzten 2 Maschen rechts zusammen stricken = 5 M
17 : F1 : HR : 1. Masche links abheben, 3 Maschen rechts, RM
18 :        RR : RM, 3 Maschen rechts, RM
19 :        HR : RM, 3 Maschen rechts, RM
20 :        RR : 2 Maschen rechts verschränkt zusammen stricken, 1 Masche rechts
                      2 Maschen rechts zusammen stricken = 3 Maschen
21 :        HR: 3 Maschen links zusammen stricken, abmaschen.



Ich wünsche Euch einen strickreichen Tag !
Eure Damaris Keller

1 Kommentar:

  1. Guten Morgen zusammen,
    na das schätz ich doch…früh am Morgen die Teilchen stricken …..aber …lach…da haben wir doch immer noch keine Ahnung, wie und wo sie kommen werden.
    Es bleibt spannend!
    Wir wünschen euch einen schönen Tag
    Marianne und Pia

    AntwortenLöschen